Logo


Logo



Steinbrechs im Steingarten

Beschreibung: Die Steinbrechs sind eine Gattung in der Familie der Steinbrechgewächse (Saxifraga). Sie ist sehr umfangreich, da es von ihr weltweit fast 500 Arten gibt. Weiterhin gibt es durch Züchtung und Kreuzung unzählige Hybriden und Varietäten. Der botanische Gattungsname Saxifraga ist abgeleitet von saxum (Stein) und frangere (brechen). Der deutsche Name Steinbrech ist wörtlich vom lateinischen übersetzt. Durch die Artenvielzahl ist eine Klassifizierung sehr schwer.

Leider sind auch alle Informationen aus anderen Veröffentlichungen sehr widersprüchlich. Zur Gattung der Steinbrechgewächse gehören große und kleine Stauden. Hier sollen aber nur die für den Steingarten geeigneten Stauden dieser Gattung beschrieben werden. Dies sind die meistens flachwachsenden polsterbildenden Steinbrechpflanzen. Die größeren Pflanzen sind im Bereich Stauden beschrieben. Wie das Purpurglöckchen ( Pupurglöckchen ) oder die (Prachtspieren / Astilben) welche auch zu den Steinbrechgewächsen zählen.
Die Steinbrechs sind in verschiedene Sektionen aufgeteilt. Für Gartenfreunde, die sich etwas intensiver mit der Gattung der Steinbrechs (Saxifraga) beschäftigen wollen, habe ich eine Infoeite erstellt. Auf dieser Seite habe ich versucht die verschiedenen Steinbrechs nach meiner Erkenntniss einzuordnen.

Pflege:  Allgemein ist zu diesen Pflanzengruppen zu sagen, die meisten Steinbrechs lieben leicht kalkhaltigen Boden. Sie sind gegen Staunässe sehr empfindlich. Sie entwickeln sich am besten auf Schotter und nicht in voller Sonne. Die Wurzeln sollten aber nicht austrocknen. Aus diesem Grund wird der Pflanzerde auch etwas Torf beigemischt. Viele Arten lassen sich auch langsam an neutralen bis leicht sauren Boden gewöhnen. Ich mische der bei mir vorkommenden kiesigen Erde zerkleinerten Kalksplit bei. Als Drainage kommt etwas Seramis ins Pflanzloch. Um die Pflanzstelle kommt dann gewaschener grober Kies und Kalksplit. Auch sollten die Pflanze immer schräg eingepflanzt werden, damit das Wasser besser ablaufen kann. Ausführliche Pflegehinweise erhalten sie auf der jeweiligen Pflanzenseite.

Info:  Meine neuen Pflanzen lasse ich über den Winter im Topf. Die Töpfe grabe ich schräg in die Erde, damit das Wasser ablaufen kann. Der Platz ist hell und er wird auch ein paar Stunden von der Sonne beschienen. Ich decke diese Töpfe auch nicht zusätzlich ab. Im Frühjahr kommen sie wieder in die Topfanlage und werden gereinigt. Nach der Blüte teile ich sie dann und sie kommen in größere Töpfe.
Da nicht alle Pflanzen im Freiland wachsen wollen, habe ich einen Teil dieser Pflanzen in Töpfe gesetzt. Diese Topfanlage wird von mir auf drei Extraseiten beschrieben. Für Gartenfreunde die sich dafür interessieren ist ein Besuch auf diesen Seiten zu empfehlen.

Seit 2016 habe ich mich entschlossen auch selbst einige Zuchtversuche zu starten. Über diese Arbeit werde ich auf einer Extraseite berichten. Mal sehen ob es etwas wird. Wenn es euch interressiert besucht die Zuchtseite doch mal.



Zur Zeit sind die unten folgende Steinbrechs beschrieben. Sie sind aber auch über die Vorschau erreichbar.

Moossteinbrechs


Saxifraga x arendsii
'Grandiflora Alba'
Saxifraga x arendsii
'Harder Zwerg'
Saxifraga hypnoides
'Withlavei'
Saxifraga x arendsii
'Rosen Zwerg'
Saxifraga x arendsii
'Rosenschaum'
Saxifraga x arendsi
'Harder-Zwerg/Alba'
Saxifraga x arendsi
'Alba/Harder-Zwerg'

Saxifraga trifurgata


Kriechsteinbrechs

Saxifraga x oppositifolia
'Ruth Draper'
Saxifraga x oppositifolia
'Wetterhorn'


Schattensteinbrechs

Saxifraga x urbium
'Variegata'
Saxifraga x urbium
'Aureopunctata'

Saxifraga hirsuta

Polstersteinbrech Stammformen

Saxifraga federici-augusti
ssp.grisebachii

Saxifraga lilacina
Saxifraga sancta
Var.macedonica
Saxifraga sempervivum
Var. stenophylla
Saxifraga burseriana
Var. seisera
Saxifraga dinnikii
Pflanze 1
Saxifraga dinnikii
Pflanze 2
Saxifraga dinnikii
- bila Forma
Saxifraga lowndesii
Pflanze 1
Saxifraga lowndesii
Pflanze 2

Polstersteinbrech
Alte Hybriden

Saxifraga x anglica
'Myra Cambria'
Saxifraga x borisii
'Vesna'
Saxifraga x borisii
'Aladin'
Saxifraga x apiculata
'Gregor Mendel'
Saxifraga x eudoxiana
'Haagii'
Saxifraga x elisabethae
'Fosters Gold'
Saxifraga x hornibrookii
'Riverslea'
Saxifraga x irvingii
'Walter Irving'
Saxifraga x irvingii
'Jenkinsiae'
Saxifraga x krausii
'Jahn Pallach'
Saxifraga x salmonica
'Friesei'
Saxifraga x poluanglica
'Smile Poll'
Saxifraga x apiculata
'Alba'
Saxifraga x prossenii
'Prometheus'
Saxifraga x elisabethae
'Ochroleuca'
Saxifraga x anglica
'Amberglow'
Saxifraga x biasolettoi
'Jörg'
Saxifraga x biasolettoi
'Feuerkopf'
Saxifraga x anglica
'Arthur'
Saxifraga x salmonica
'Friesei rosa'
Saxifraga x bertolonii
'Antonio'
Saxifraga x bertolonii
'Ludmilla Subrowa'
Saxifraga x prossenii
'Regina'
Saxifraga x edithae
'Milada'
Saxifraga x edithae
'Arabella'
Saxifraga x baccii
'Irene Bacci'
Saxifraga x baccii
'Dora Ross'
Saxifraga x bertolonii
'Samo'
Saxifraga x pragensis
'Zlata Praha'
Saxifraga x elisabethae
'Jason'
Saxifraga x irvingii
'Pearly Gates'
Saxifraga x hornibrookii
'Ellie Brinckerhoff'
Saxifraga x stormonthii
'Stella'
Saxifraga x megaseaeflora
'Vladana'
Saxifraga x anglica
'Grace Farwell'
Saxifraga x carol-langii
'Verona'
Saxifraga x hoerhammeri
'Lohengrin'
Saxifraga x lismorensis
'Lismore Carmine'
Saxifraga x cullinnanii
'Radvan Horny'

Polstersteinbrech
NCC

Saxifraga NCC
'Montreux'
Saxifraga NCC
'Bohemia'
Saxifraga NCC
'Mazurka'
Saxifraga NCC
'JJ97'
Saxifraga NCC
'Camyra'
Saxifraga NCC
'Dominika'
Saxifraga NCC
'Isobel Young' Pflanze 1
Saxifraga NCC
'Isobel Young' Pflanze 2
Saxifraga NCC
'Ronald Young'
Saxifraga NCC
'Rosemarie'
Saxifraga NCC
'Naarden'
Saxifraga NCC
'Lindau'
Saxifraga NCC
'Alfons Mucha'
Saxifraga NCC
'Peach Melba'
Saxifraga NCC
'Joy Bishop'
Saxifraga NCC
'FJK87'
Saxifraga NCY
'Laka'


Polstersteinbrech
Hybridengruppen neu

[Allendale Group]
Saxifraga 'Allendale Desire'
[Allendale Group]
Saxifraga 'Allendale Fairy'
[Blues Group]
Saxifraga 'Louis Armstrong'
[Impresso Group]
Saxifraga 'Claude Monet'
[Blues Group]
Saxifraga 'Gina Lollobrigida'
[Conspecta Group]
Saxifraga 'Leonardo Da Vinci'
[Conspecta Group]
Saxifraga 'Paul Gaugain'
[Regio Group]
Saxifraga 'Bohemian Paradise'
[Pardubice Group]
Saxifraga 'Karel Pech'
[Sugestivo Group]
Saxifraga 'Beryl Bland'
[Magnus Group]
Saxifraga 'Brian Arundel'
[Decor Group]
Saxifraga 'Auguste Renoir'
[Rutil Group]
Saxifraga 'Michelangelo'
[Prominent Group]
Saxifraga 'Berounka'
[Preludium Group]
Saxifraga 'Vaclav Talich'
[Exclusiv Group]
Saxifraga 'Excellent'
[Nobile Group]
Saxifraga 'Moulin Rouge'
[Honor Group]
Saxifraga 'John Byam Grounds'
[Liberty Ships Group]
Saxifraga 'Kvilda'
[Premiere Group]
Saxifraga 'Don Giovanni'

Rosettensteinbrech
Cochleraris-Gruppe

Saxifraga cochlearis
'Minor'


Callosa-Gruppe

Saxifraga callosa
var. landoscana
Saxifraga callosa
var.australis
Saxifraga callosa
var.albertii
Saxifraga callosa
bellardi

Saxifraga longifolia

Paniculata-Gruppe

Saxifraga paniculata
'Rex'
Saxifraga paniculata
'Splendens Rosea'
Saxifraga paniculata
'Rosea'
Saxifraga paniculata
'Multipunctata'
Saxifraga paniculata
'Maltatal'
Saxifraga paniculata
'Baldensis'
Saxifraga paniculata
'Orientalis
Saxifraga paniculata
'Stabiana'
Saxifraga paniculata
'Pectinata'
Saxifraga multiflori
'Marlene'


Hostii-Gruppe

Saxifraga hostii
sp.hostii
Saxifraga hostii
x paniculata


Cotyledon-Gruppe

Saxifraga cotyledon
'Schneeflocke'
Saxifraga cotyledon
'Norwegia'
Saxifraga cotyledon
'Pyramidalis'



Die Beschreibung der einzelnen Steinbrechs ist über die Vorschau erreichbar.





Vorschau
Steinbrechs






Klassifizierung





Topfanlage
2012-2016





Die Neuen
2016





Die Neuen
2017






Zuchtbuch





Vorschau Steinbrechs
Klassifizierung
Topfanlage 2012-2016
Die Neuen 2016
Die Neuen 2017
Zuchtbuch


Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück