Logo


Logo


Polstersteinbrech
'Goldenes Prag'

Saxifraga x pragensis 'Zlata Praha'


Polstersteinbrech 'Goldenes Prag'

Polstersteinbrech 'Goldenes Prag'

Polstersteinbrech 'Goldenes Prag'

Sektion: Porophyllum
Eltern:  Saxifraga ferdinandi-coburgi, Saxifraga x edithae 'Edith'
Züchter:  Frantisek Holenka, Tschechien 1961

Beschreibung:   Die Saxifraga x pragensis Gruppe wurde 1974 von dem Horný, Soják & Webr gegründet. In ihr sind Pflanzen die aus Saxifraga ferdinandi-coburgi,Saxifraga marginata und Saxifraga stribrnyi entstanden sind. Die schon 1961 von Frantisek Holenka gezüchtete Hybride ist in diese Gruppe mit eingegliedert wurden, obwohl sie durch Kreuzung mit Saxifraga x edithae 'Edith' entstanden sein soll. Ich kann es nicht erklären.

Der deutsche Name dieser Hybride ist 'Goldenes Prag'.
Diese Pflanze besitzt hellgrüne bis zu 12mm große spitzblättrige Rosetten. Auf den Blättern befinden sich punktförmige Kalkausscheidungen die gut zu sehen sind. Die Rosetten sind kugelig angeordnet und bilden ein festes Polster. Im April erscheinen die bis zu 10cm langen Blütenstiele. Die Blütenstiele sind rot und behaart und haben wechselseitig Blätter. Endständig bildet sich ein Blütenhaufen aus bis zu 5 Einzelblüten. Die Blüten sind kräftig gelb gefärbt und haben 5 Blütenblätter. Die Staubgefäße und der Stempel sind auch gelb. Für die kleinen Rosetten sind die Blüten im Verhältnis sehr groß. Die Pflanze ist ein schöner gut blühender gelber Steinbrech.

Pflege:   Sie gedeiht gut an einen leicht sonnigen Standort in durchlässigen Boden auf Steinschotter oder in Felsspalten. Gute Drainage ist unbedingt erforderlich, da sie gegen Feuchtigkeit empfindlich ist. Die Vermehrung erfolgt durch Tochterrosetten im Frühjahr. Die Rosetten sollen immer leicht besprüht werden, da sie sonst nicht anwurzeln.



Zusatzinfo:  
Seit Frühjahr 2019 besteht für PC Benutzer die Möglichkeit sich über den Button Steingarten/Steinbrechs/Extraseiten in der Menüleiste Zugang zu einigen Extraseiten über Saxifragas zu verschaffen. Dort gibt es Infos zur Einstufung und Klassifizierung von Steinbrechs. Weiterhin gibt es auch eine Zusatzseite über meine eigenen Versuche zur Hybridisierung von Saxifragen. Sie sind im Zuchtbuch nachzulesen. Eine weitere Seite zeigt die Entwicklung von meinen neuen Saxifragen, die ich von einem tschechischen Züchter erhalten habe. Sie sind über den Button Extraseiten als Neue erreichbar.
Auch habe ich auf diesen Seiten meine Topfanlage für Saxifragen beschrieben.

Ein Besuch dieser Extraseiten ist nur zu empfehlen.


Polstersteinbrech 'Goldenes Prag'
Polstersteinbrech 'Goldenes Prag'


Polstersteinbrech 'Goldenes Prag'


Vorschau Polstersteinbrechs

Vorschau
Polstersteinbrechs





Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück
Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :