Logo

Logo

Polstersteinbrech
Rotkugel-Steinbrech

Saxifraga x irvingii 'Jenkinsiae'


Sektion: Porophyllum
Eltern:  Saxifraga x boydilacina 'Penelope'/ Saxifraga x irvingii 'Pearly Gates'
Züchter:  Jenkins, 1921

Beschreibung:   Die Saxifraga x irvingii Gruppe wurde von Mai 1915 gegründet. In ihr sind Hybriden die aus Saxifraga burseriana und Saxifraga lilacina entstanden sind registriert.
1921 hat dann Jenkins in diese Hybride Saxifraga x boydilacina 'Penelope' mit eingekreuzt. Daraus ist dann diese Hybride entstanden.
Die Merkmale und das Aussehen ähneln stark Saxifraga x irvingii 'Walter Irving'. Diese Hybride blüht aber besser und ist intensiver gefärbt. Im März erscheinen die vielen Blüten auf ca 4cm langen roten Stielen. Die Blüten haben meist 5 Blütenblätter und sind leicht rosarot gefärbt. Diese Hybride besitzt auch einen kräftig roten Kelchfleck. Die kleinen stacheligen Rosetten sind dunkelgrün und haben kalkige Spitzen. Sie bilden starre Polsterhaufen. Der Steinbrech ist einer meiner ersten Pflanzen die ich in meinem Steingarten habe. Er wächst nun schon über 35 Jahre bei mir im Freiland. Auch im Topf kann man ihn gut halten.

Pflege:     Dieser Steinbrech wächst wie Saxifraga lilacina auf sauren humushaltigen Böden. Wir pflanzen ihn deshalb mit anderen, sauren Boden bevorzugende, Steinbrechs in Granitschotter. Dieser Steinbrech bedarf keiner extra Pflege. Die Vermehrung erfolgt durch Teilung der Polster. Sie zählt auch zu den Anfängerpflanzen. Er bedarf keiner extra Pflege. Die Vermehrung erfolgt durch Teilung der Polster. Sie zählt auch zu den Anfängerpflanzen. Er lässt sich aber auch mit den anderen Steinbrechs auf leichten Kalkböden kultivieren. Er ist dann aber nicht so wuchsfreudig und blüht schlecht.Ich halte ihn auch noch seit Jahren im Topf.


Rotkugel-Steinbrech

Rotkugel-Steinbrech

Rotkugel-Steinbrech



Rotkugel-Steinbrech
Rotkugel-Steinbrech


Rotkugel-Steinbrech



Wichtige Info:

 
Seit Frühjahr 2019 besteht für PC Benutzer die Möglichkeit sich über den Button Steingarten/Steinbrechs/Extraseiten in der Menüleiste Zugang zu einigen Extraseiten über Saxifragas zu verschaffen. Dort gibt es Infos zur Einstufung und Klassifizierung von Steinbrechs. Weiterhin gibt es auch eine Zusatzseite über meine eigenen Versuche zur Hybridisierung von Saxifragen. Eine weitere Seite zeigt die Entwicklung von meinen neuen Saxifragen, die ich von einem tschechischen Züchter erhalten habe.
Auch habe ich auf diesen Seiten meine Topfanlage für Saxifragen beschrieben.

Ein Besuch dieser Extraseiten ist nur zu empfehlen.

Vorschau Polstersteinbrechs

Vorschau
Polstersteinbrechs




Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü


HP
Menü



zurück


Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :