Logo

Logo

Zweifarbiger Moossteinbrech

Saxifraga x staabii 'Bicolor'


Sektion: Dactyloides
Eltern:  Auslese
Züchter:Staab

Beschreibung:  Es ist Frühjahr 2019 und ich habe wieder einen neuen Moossteinbrechs in meinen Polstern gefunden. Ich habe ihn auch gleich vereinzelt. Das Polster ist gut eingewachsen und hat dann auch im Frühjahr 2021 wieder gut geblüht. Auch die farbliche Musterung ist immer noch vorhanden. Die Blüte ist an den Spitzen kräftig rot gefärbt. Der weiße Kern ist deutlich abgegrenzt. Er sieht vollkommen anders aus als seine beiden Schwestern von 2002 Saxifraga x staabii 'Rotkäppchen' oder Saxifraga x staabii 'Weiskäppchen bei dehnen die Farben längst zur Blüte unterschiedlich sind. Dieser Steinbrech wächst kompakt und bildet dichte Polster aus dunkelgrünen gefiederten Blättern. Die Blütenstiele werden etwa 6cm lang. Er ist deshalb auch keine langstielige Auslese. Ein schöner Neuzugang bei den Moossteinbrechs.

Pflege:  Wir pflanzen die Staude an einen etwas feuchten absonnigen Platz in eine Felsennische. Die Pflanze ist vollkommen winterhart und benötigt keine extra Pflege. Die Vermehrung erfolgt durch Teilung im Frühjahr.


Moossteinbrech 'Bicolor'

Moossteinbrech 'Bicolor'

Moossteinbrech 'Bicolor'



Moossteinbrech 'Bicolor'
Moossteinbrech 'Bicolor'


Moossteinbrech 'Bicolor'



Wichtige Info:

 
Seit Frühjahr 2019 besteht für PC Benutzer die Möglichkeit sich über den Button Steingarten/Steinbrechs/Extraseiten in der Menüleiste Zugang zu einigen Extraseiten über Saxifragas zu verschaffen. Dort gibt es Infos zur Einstufung und Klassifizierung von Steinbrechs. Weiterhin gibt es auch eine Zusatzseite über meine eigenen Versuche zur Hybridisierung von Saxifragen. Eine weitere Seite zeigt die Entwicklung von meinen neuen Saxifragen, die ich von einem tschechischen Züchter erhalten habe.
Auch habe ich auf diesen Seiten meine Topfanlage für Saxifragen beschrieben.

Ein Besuch dieser Extraseiten ist nur zu empfehlen.

Vorschau Moossteinbrechs

Vorschau
Moossteinbrechs




Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü


HP
Menü



zurück


Dieses Dokument wurde zuletzt geändert am :