Logo

Logo

Purpur-Magnolie

Magnolia liliiflora 'Susan'


Purpur-Magnolie

Purpur-Magnolie

Purpur-Magnolie




Beschreibung:  Die Magnolien (Magnolia) sind eine Pflanzengattung in der Familie der Magnoliengewächse (Magnoliaceae). Sie enthält etwa 230 Arten, die aus Ostasien und Amerika stammen. Die Gattung wurde nach dem französischen Botaniker Pierre Magnol benannt. Einige Magnolien-Arten und ihre Sorten sind beliebte Ziergehölze.

Magnolien sind Sträucher oder Bäume, die sommer- oder immergrün sind. Die Laubblätter sind wechselständig angeordnet, manchmal an den Enden der Zweige gehäuft. Die Blattspreite ist nie zusammengesetzt, der Blattrand ist glatt. Nebenblätter sind vorhanden und fallen bald nach dem Entfalten des zugehörigen Blattes ab. Die Form der Nebenblätter ist ein wichtiges
Diese aus China stammende Pflanze zählt zu den sommergrünen laubabwerfenden breitwüchsigen Sträuchern. Manche Arten haben aber auch einen Stamm und zählen zu den Bäumen. Die Blätter sind mittelgrün und werden später dunkler. Im April/Mai erscheinen vor dem Blattaustrieb die großen tulpenartigen pinkfarbenen Blüten. In Jahren mit einem sehr warmen Sommer blüht dieser Strauch auch noch mal im August.
Diese Magnolie zählt zu den kleinbleibende Arten und ist deshalb auch für kleine Gärten geeignet. Aber es gibt auch große Bäume mit über 10m Höhe, wie die Magnolia soulangiana . Diese Züchtung ist nach 10 Jahren nicht höher wie 2,5m. Ihr Zierwert sind die großen pinkfarbenen Tulpenblüten.

Pflege:  Der Strauch gedeiht gut in einem fruchtbaren durchlässigen Boden. Sie liebt die volle Sonne. Der Baum ist absolut winterhart.


Purpur-Magnolie
GS09
Purpur-Magnolie


Purpur-Magnolie



Große Sträucher



Große
Sträucher



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch


Startseite



HP
Menü



zurück