Logo

Logo

Fingerstrauch Gelb

Potentilla
'Hachmanns Gigant'



Der Fingerstrauch ´Hachmanns Gigant´ ist eine Hybride aus (´Elizabeth´ x ´Klondike´). Im Wuchs wie ´Elizabeth´; Blätter grün; Blüten größer, 4-5 cm breit, tiefgoldgelb, wesentlich reicher blühend - bewährte Sorte mit schönen und großen Blüten. Wurde auf der Bundes-Gehölzsichtung 1985 mit "gut" bewertet.

Fingerstrauch Weiß

Potentilla
'White Wings'



Potentilla 'White Wings' ist ein weisblühender Fingerstrauch. Er hat einen kompakten Wuchs und wird bis zu 60cm hoch. Die Blätter sind fünffingrig und dunkelgrün.
Standort: Sonnig bis Halbschatten
Boden: sehr anspruchslos, bevorzugt feuchte Böden

Fingerstrauch Orange

Potentilla
'Red Ace'



Der Fingerstrauch Potentilla fruticosa 'Red Ace' ist wegen seiner orangefarbenen Blüten ein beliebter Kleinstrauch. Diese Sorte wächst deutlich schwächer als die Wildart. Die Blätter sind feinfiedrig. Er wird ca 70cm hoch.
Blütezeit: Juni Standort: Sonnig Boden: keine Ansprüche


Fingerstrauch Rosa

Potentilla
'Lovely Pink'



Die rosafarbene Hybride P. 'Lovely Pink' ist eine Ausnahme unter den Fingersträuchern, da diese Farbe nicht sehr oft vorkommt. Er zeigt seine rosafarbene Schönheit von Juni bis Oktober. Auch bei hoher Sonneneinstrahlung verlieren die Blüten nicht ihre Farbintensität. Diese Sorte wächst kompakt und dichtbuschig auf eine Höhe von bis zu 100 cm. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche, sollte aber einen möglichst sonnigen Standort bekommen. Um die Blütenfülle zu erhalten, sollte im Frühjahr ein starker Rückschnitt erfolgen. Verwendung findet sie in Rabatten, Steingärten oder auch im Kübel. Man muss bei Kübelpflanzungen aber darauf achten, dass der Pflanzballen nicht austrocknet. Auch als Bodendecker ist 'Lovely Pink' geeignet.





Fingersträucher

Potentillas



Beschreibung:  (auszugsweise Wikipedia - siehe Qellverweis)
Der Fingerstrauch (Dasiphora fruticosa, Synonym:Potentilla fruticosa) ist eine Pflanzenart aus der Gattung Dasiphora. Das Verbreitungsgebiet des Fingerstrauchs erstreckt sich von den Pyrenäen über Frankreich bis Großbritannien, Irland und Südschweden, nach Osten reicht es bis Russland und Bulgarien. Diese Art ist an Felshängen, in lichten Wäldern und an Flussufern in Höhenlagen von 0 bis 2000 Meter zu finden. Im Norden des Verbreitungsgebietes werden auch nasse und zeitweise überschwemmte Standorte besiedelt.

Der Fingerstrauch ist ein aufrechter Strauch, der Wuchshöhen von 20 bis 100 Zentimeter erreicht. Die Rinde ist braunrot und blättert in langen Fetzen ab. Die Laubblätter sind kurz gestielt, 3- bis 5-zählig gefiedert und derb. Die Fiederblättchen sind sitzend, länglich-lanzettlich, am Grund keilförmig verschmälert, an der Spitze stumpf und ganzrandig. Die Oberseite ist dunkelgrün, die Unterseite ist etwas heller und reichlich behaart.
Die Blüten befinden sich einzeln oder zu wenigen endständig an den beblätterten Zweigen. Der Blütenstiel ist behaart. Die Kelchblätter sind ungefähr 8 Millimeter lang, breit-eiförmig und haben einen zusätzlichen, schmal-lanzettlichen Außenkelch. Die Kronblätter sind bis zu 12 Millimeter lang, rundlich, breiter als lang und am Grund plötzlich zusammengezogen. Die Oberseite ist goldgelb, die Unterseite mattgelb gefärbt. Es sind ungefähr 25 Staubblätter vorhanden. Der Blütenboden ist kegelförmig ausgebildet. Die zahlreichen Nüsschen sind meistens behaart.

Pflege:  Diese Pflanze gedeiht gut in einem fruchtbaren durchlässigen Boden. Sie benötigt die volle Sonne. Vermehrung durch Teilung im Frühjahr. Der Strauch ist absolut winterhart. Alte knorrige äste komplett entfernen um den Neuaustrieb zu fördern.



Fingerstrauch Gelb
Potentilla
'Hachmanns Gigant'


Der Fingerstrauch ´Hachmanns Gigant´ ist eine Hybride aus (´Elizabeth´ x ´Klondike´). Im Wuchs wie ´Elizabeth´; Blätter grün; Blüten größer, 4-5 cm breit, tiefgoldgelb, wesentlich reicher blühend - bewährte Sorte mit schönen und großen Blüten. Wurde auf der Bundes-Gehölzsichtung 1985 mit "gut" bewertet.


Fingerstrauch Weiß
Potentilla
'White Wings'


Potentilla 'White Wings' ist ein weisblühender Fingerstrauch. Er hat einen kompakten Wuchs und wird bis zu 60cm hoch. Die Blätter sind fünffingrig und dunkelgrün.
Standort: Sonnig bis Halbschatten
Boden: sehr anspruchslos, bevorzugt feuchte Böden


Fingerstrauch Orange
Potentilla
'Red Ace'


Der Fingerstrauch Potentilla fruticosa 'Red Ace' ist wegen seiner orangefarbenen Blüten ein beliebter Kleinstrauch. Diese Sorte wächst deutlich schwächer als die Wildart. Die Blätter sind feinfiedrig. Er wird ca 70cm hoch.
Blütezeit: Juni Standort: Sonnig Boden: keine Ansprüche



Fingerstrauch Rosa
Potentilla
'Lovely Pink'


Die rosafarbene Hybride P. 'Lovely Pink' ist eine Ausnahme unter den Fingersträuchern, da diese Farbe nicht sehr oft vorkommt. Er zeigt seine rosafarbene Schönheit von Juni bis Oktober. Auch bei hoher Sonneneinstrahlung verlieren die Blüten nicht ihre Farbintensität. Diese Sorte wächst kompakt und dichtbuschig auf eine Höhe von bis zu 100 cm. An den Boden stellt sie keine besonderen Ansprüche, sollte aber einen möglichst sonnigen Standort bekommen. Um die Blütenfülle zu erhalten, sollte im Frühjahr ein starker Rückschnitt erfolgen. Verwendung findet sie in Rabatten, Steingärten oder auch im Kübel. Man muss bei Kübelpflanzungen aber darauf achten, dass der Pflanzballen nicht austrocknet. Auch als Bodendecker ist 'Lovely Pink' geeignet.


Kleine Sträucher



Kleine
Sträucher



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch


Startseite



HP
Menü



zurück