Logo


Logo


Kreuz Enzian

Gentiana cruciata


Kreuz Enzian, Kreuzblättriger Enzian

Kreuz Enzian, Kreuzblättriger Enzian

Kreuz Enzian, Kreuzblättriger Enzian


Bezeichnung: (auszugsweise Wikipedia - siehe Quellverzeichnis)
Der Kreuz-Enzian (Gentiana cruciata), auch Kreuzblättriger Enzian, gehört zu Gattung der Enziane (Gentiana). Beide Namen nehmen Bezug auf die auffällig kreuzgegenständigen Blätter. Sie sind spitz und glänzend dunkelgrün. Die Blütenstängel werden bis zu 50cm lang. Sie liegen zu Teil auf dem Boden auf. Die blaue Blütenkrone ist vierzählig. Die Blüten sind ca. 20–25 mm groß und sitzen zu je ein bis drei zusammen in den oberen Blattachseln. Der Kelch ist eng glockig und innen hellblau mit vierteilig gespaltenen dreieckigen Zipfeln. Die Blätter sind lanzettlich und ledrig. Die Blütezeit ist Juni bis September. Der Enzian ist eine mehrjährige Pflanze. Er kommt zerstreut auf Kalkmagerrasen und lichten Gebüschen vor.

Der Kreuz- Enzian gehört zusammen mit dem Lungen- Enzian zu den auch außerhalb des Hochgebirges vorkommenden Arten.

Pflege:  Der Kreuz Enzian ist kalkliebend und bevorzugt eine durchlässige feuchte Erde. Der Standplatz sollte sonnig sein. Die Blüten öffnen sich nur bei voller Sonne. Die Vermehrung erfolgt durch Selbstaussaat oder gezielt durch Samenaussaat im Zuchtbeet oder Töpfen.


Kreuz Enzian, Kreuzblättriger Enzian
Kreuz Enzian, Kreuzblättriger Enzian


Kreuz Enzian, Kreuzblättriger Enzian



Enziane
Pflanzen



Enziane
Vorschau


Enziane Pflanzen

Enziane Vorschau



Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück