Logo


Logo


Rundblättrige Fetthenne

Hylotelephium anacampseros


Hylotelephium anacampseros

Hylotelephium anacampseros

Hylotelephium anacampseros




Beschreibung:  Diese Sedumart stammt aus den Alpengebieten und den Pyrenäen. Sie zählt zu den subalpinen Sukulenten und wächst bis in Höhen von 2500m. Sie wird in die Gattung der Fetthennen eingegliedert.

Die Rundblättrige Fetthenne bildet kriechende Stängel aus. Die Enden der Stängel richten sich auf. Die Stängel sind mit eiförmigen runden Blättern besetzt. Die Blätter sind fleischig und haben eine blaugrüne Farbe. An mehrjährigen Trieben bilden sich im Juni doldenförmige Blütenstände aus. Sie sind halbkugelig und anfangs silbergrau. Die Blüten sind nach dem aufblühen braunrot. Ältere Pflanzen haben einen Durchmesser von über 50cm. Sie eignen sich gut zur Trockenmauerbepflanzung.

Pflege:  Die Pflanze gedeiht auf kalkarmen Schotter und mageren Böden. Es ist keine Pflege erforderlich. Sie ist absolut winterfest und verträgt auch Trockenheit. Wir geben ihr deshalb auch einen vollsonnigen Standort. Die Vermehrung erfolgt durch abtrennen von Triebspitzen.


Hylotelephium anacampseros
Hylotelephium anacampseros


Hylotelephium anacampseros



Dickblätter



Sedums
Vorschau


Dickblätter

Sedums
Vorschau



Pflanzenliste

Pflanzenliste




Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Steingarten
Menü



HP
Menü



zurück