Logo

Logo

Breitblättrige Platterbse

Lathyrus latifolius



Lathyrus latifolius

Lathyrus latifolius

Lathyrus latifolius





Beschreibung:  (auszugsweise Wikipedia-siehe Quellverweis)
Die Breitblättrige Platterbse ist eine sommergrüne, ausdauernde, krautige Pflanze mit langen unterirdischen, verzweigten Ausläufern. Die Stängel sind niederliegend, aufsteigend oder kletternd und werden 0,5 bis 2, selten 3 Meter lang. Meist sind sie nur im unteren Bereich verzweigt. Sie sind deutlich geflügelt mit 2,5 bis 6 mm breiten Flügeln, aufgrund von feinen Zähnchen rau, und kahl.

Die traubigen Blütenstände enthalten 5 bis 15 Blüten, stehen steif aufrecht und sind zur Blütezeit bis zu 3,5-mal so lang wie die Tragblätter. Die Blüten sitzen an 6 bis 9 mm langen Stielen, ihre Deckblätter sind um einiges kürzer als der Blütenstiel. Die Blütezeit reicht von Juni bis August.


Pflege:  Die Platterbsen gehöhren zu den Leguminosen. Sie reichern den Boden mit Stickstoff an, und werden deshalb oft als Gründüngung eingesetzt. Sie wächst am bessten am Spalier in der vollen Sonne.


Lathyrus latifolius
Lathyrus latifolius


Lathyrus latifolius





Hohe Stauden Vorschau



Hohe
Stauden
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück