Logo

Logo

Perlpfötchen
Silber-Immortelle

Anaphalis margaritacea



Anaphalis margaritacea

Anaphalis margaritacea

Anaphalis margaritacea



Beschreibung:  Das Perlpfötchen Anaphalis margaritacea ist eine etwas größer werdende Staude. Anaphalis triplinervis bleibt mit 25-30 cm deutlich niedriger als Anaphalis margaritacea, und kann daher auch im Steingarten zu Einsatz kommen.
Sie wird auch Silber-Immortelle genannt. Im Juli, August, September ist die Blütezeit. Die weissen Blüten erinnern mit ihren trockenhäutigen Hüllblättern an Strohblumen und eignen sich sehr gut für die Trockenblumenbinderei. Blätter und Stängel sind attraktiv und weissfilzig behaart.

Pflege:  Die Silber-Immortelle ist mit fast jedem Boden zufrieden, sofern eine gute Drainage vorhanden ist. Sie liebt einen trockenen, sonnigen Platz und breitet sich am zusagenden Standort rasch aus. Vermehrung durch teilung im Frühjahr.


Anaphalis margaritacea
Anaphalis margaritacea


Anaphalis margaritacea





Halbhohe Stauden Vorschau



Halbhohe
Stauden
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück