Logo

Logo

Pechnelke
Lichtnelke

Lychnis viscaria



Lychnis viscaria

Lychnis viscaria

Lychnis viscaria





Beschreibung:  Die zu den Nelkengewächsen (Caryophyllaceae) zählenden Pechnelken sind mehrjährige ausdauernde Stauden. Es gibt auch kleinere Arten, die für den Steingarten geeignet sind. Wie die als Alpen-Lichtnelke bekannte Lychnis alpina. oder die kleinbleibende Zwergkuckucks-Lichtnelke Lychnis alpina minima.
Diese Pechnelke ist eine horstbildende halbimmergrüne Staude mit grundständigen spitzovalen dunkelgrünen Blättern. Im Sommer erscheinen ca 20cm lange mit Leimstellen besetzte Blütenstiele. An ihnen bilden sich in den oberen Blattachseln viele kleine leuchtet rosaroten Blütenbüschel aus.

Pflege:  Diese Pflanze gedeiht gut in einem humusreichen, fruchtbaren und durchlässigen Boden. Sie liebt einen sonnigen Platz. Die Pflanze ist winterhart. Die Vermehrung erfolgt durch Teilung der Polster im Frühjahr und durch Samen. Blütenstiele im Herbst zurückschneiden.


Lychnis viscaria
Lychnis viscaria


Lychnis viscaria


Vorschau Niedrige Stauden


Vorschau
Niedrige Stauden



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch


Startseite



HP
Menü



zurück