Logo

Logo

Großes Löwenmaul

Antirrhinum majus



Antirrhinum majus

Antirrhinum majus

Antirrhinum majus






Beschreibung:  Das Große Löwenmaul (Antirrhinum majus) oder Garten-Löwenmaul ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Wegerichgewächse (Plantaginaceae) gehört. Das Verbreitungsgebiet der Wildformen des Große Löwenmaul ist das Mittelmeergebiet von Marokko und Portugal bis Frankreich und bis zur Türkei und Syrien.
Das Große Löwenmaul ist eine ausdauernde krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 20 bis 120 Zentimeter erreicht. An alten Pflanzen entwickeln sich eine Vielzahl an kurzstieligen Blüten. Im Garten werden sie aber meistens Einjährig gepflanzt, um einen schönen langen Blütenstiel zu bekommen. ( Schnittblume )
Das Löwenmaul blüht in der Regel zwischen Juli und Oktober. Bei einjährigen Pflanzen kommt es auf den Aussaattermin an.
Es gibt eine Vielzahl an Gartenzüchtungen in den unterschiedlichsten Farben. Der oberirdische Teil stirbt im Herbst ab wenn er keinen Schutz erhält. Im Frühjahr treibt sie an der Basis wieder aus.
Es gibt auch kleinbleibenden Arten, die nur ca 20cm hoch werden.
Pflege:  Diese Pflanze gedeiht gut in einem humusreichen, fruchtbaren und feuchten Boden. Sie wachsen auch in Felsspalten und Mauern. Sie liebt einen sonnigen Platz. Vermehrung durch Samen oder Teilung alter Wurzelstöcke im Frühjahr.


Antirrhinum majus
Antirrhinum majus

Antirrhinum majus

Antirrhinum majus

Antirrhinum majus






Halbhohe Stauden Vorschau



Halbhohe
Stauden
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück