Logo

Logo

Jakobsleiter
Blaue Himmelsleitern

Polemonium caeruleum



Polemonium caeruleum

Polemonium caeruleum

Polemonium caeruleum






Beschreibung:  Polemonium ist die namengebende Gattung der Familie der Polemoniaceae sowie der Unterfamilie der Polemonioideae. Sie enthält knapp 20 bis 30 Arten, darunter auch die hier vorgestellte Polemonium caeruleum . Polemonium caeruleum ist die einzige in Mitteleuropa wild wachsende Jakobsleiterart. In Deutschland kommt sie selten in einigen Flusstälern Bayerns vor. Die Blaue Himmelsleiter ist eine horstbildende Staude mit Blütenrispen aus schalenförmigen, lavendelblauen Blüten, die orangefarbene Staubfäden haben. Die Blüterzeit ist der Sommer. Die Blätter sind fein gefiedert und hellgrün. Die Blütenstiele werden 60cm lang.
Wildbestände stehen unter Naturschutz!

Pflege:  Diese Pflanze gedeiht gut in einem humusreichen, fruchtbaren,lehmigen und feuchten Boden. Im Garten ist sie aber anpassungsfähig. Sie liebt einen sonnigen Platz. Die Vermehrung erfolgt durch Teilung im Frühjahr oder durch Selbstaussaat.


Polemonium caeruleum
Polemonium caeruleum


Polemonium caeruleum


Vorschau Hohe Stauden


Vorschau
Hohe Stauden



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch


Startseite



HP
Menü



zurück