Logo

Logo

Silberblättrige Taubnessel
‘Florentinum’

Lamium argentatum



Lamium argentatum

Lamium argentatum

Lamium argentatum





Beschreibung:  (auszugsweise Wikipedia)
Diese Pflanze ist eine Zuchtform der Gewöhnlichen Goldnessel. Sie zeichnet sich durch schöne silbrige Muster auf den Blättern aus. Diese sind bei der Sorte ‘Florentinum’ besonders schön ausgebildet.
Die Blütezeit reicht Mai bis Juli. Die zwittrigen Blüten sind leuchtend gelb. Bedingt für den Randbereich des Gartens geeignet.

Pflege:  Die Goldnessel gedeiht in Mitteleuropa am besten auf nährstoffreichen, feuchten Böden und wächst deshalb gerne in lichten Wäldern, an Waldrändern oder in Staudengebüschen. Durch ihre Fähigkeit, Ausläufer zu bilden, bildet sie dort oft ausgedehnte Bestände. Im Garten ist sie eher ein schönes Unkraut für eine ruhige Ecke im Naturgarten.


Lamium argentatum
Lamium argentatum


Lamium argentatum





Niedrige Stauden Vorschau



Niedrige
Stauden
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück