Logo

Logo

Fuchsien

Fuchsia



Fuchsia-Hybride Madame Cornelissen

Fuchsia-Hybride Madame Cornelissen


Fuchsia fulgens Fuchsia fulgens
ist eine verholzende Pflanze. Die gegenständigen Laubblätter sind grau-grün, behaart und mit einer Länge von 10 bis 20 Zentimeter sowie einer Breite von 5 bis 12 Zentimeter sehr groß.Die Blüten erscheinen am Ende der Zweige in vielblütigen traubigen Blütenständen. Der Tubus der Blüten ist 10 Zentimeter lang und rot. Die Kelchblätter (Sepale) haben eine grüne Spitze. Die Krone ist kurz und scharlachrot.


Fuchsia-Hybride Lady Thumb

Fuchsia-Hybride Lady Thumb





Beschreibung:  (auszugsweise Wikipedia-siehe Quellverweis)
Die Fuchsien (Fuchsia) sind eine artenreiche Gattung in der Familie der Nachtkerzengewächse (Onagraceae). Zu dieser Gattung gehören derzeit 107 Arten und etwa 12.000 Sorten, von denen die meisten aus den Bergwäldern Mittel- und Südamerikas stammen. Einige wenige Arten kommen auf Tahiti und in Neuseeland vor. In Europa sind Fuchsien seit dem frühen 18. Jahrhundert bekannt. Im 19. Jahrhundert wurden sie zu einer begehrten Zierpflanze und werden bis heute in Mitteleuropa häufig als Kübelpflanze, Balkonpflanze oder Gartenstaude gepflegt. In klimatisch begünstigteren Regionen sind sie eine weit verbreitete Zierpflanze. Fuchsien-Arten sind verholzende Pflanzen: Halbsträucher, Sträucher und Bäume. Verschiedene Fuchsienarten unterscheiden sich in ihrem Erscheinungsbild sehr stark voneinander.

Pflege:  Es benötigt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Es sollte mäßig feucht sein. Vermehrung erfolgt durch Samen für Jungpflanzen oder durch Stecklinge. Pflanzen werden in großen Mengen angeboten. es gibt auch winterfeste Arten.



Fuchsia-Hybride Madame Cornelissen

Fuchsia-Hybride Madame Cornelissen

Fuchsia-Hybride Lady Thumb

Fuchsia-Hybride Lady Thumb
Fuchsia fulgens

Fuchsia fulgens
ist eine verholzende Pflanze. Die gegenständigen Laubblätter sind grau-grün, behaart und mit einer Länge von 10 bis 20 Zentimeter sowie einer Breite von 5 bis 12 Zentimeter sehr groß.Die Blüten erscheinen am Ende der Zweige in vielblütigen traubigen Blütenständen. Der Tubus der Blüten ist 10 Zentimeter lang und rot. Die Kelchblätter (Sepale) haben eine grüne Spitze. Die Krone ist kurz und scharlachrot.







Ein.- und Zweijährige Vorschau



Ein.- und
Zweijährige
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück