Logo

Logo


Borstige Robinie

Robinia 'Casque Rouge'


Robinia 'Casque Rouge'

Robinia 'Casque Rouge'

Robinia 'Casque Rouge'






Beschreibung:  (auszugsweise Wikipedia-siehe Quellverweis)
Die Borstige Robinie (Robinia hispida) ist ein Strauch mit roten bis rosenfarbenen Blüten aus der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae). Das natürliche Verbreitungsgebiet liegt in den Vereinigten Staaten. Die Art wird sehr häufig als Zierstrauch verwendet. Als Veredlung auf Arkazienstämme wird er auch als Baum verkauft. Leider ist er etwas frostempfindlich. Die großen gefiederte Blätter erscheinen sehr spät. Gleichzeitig werden am Austrie auch die Blütentrauben gebildet. Die leuchtend roten Blüten sind der Schauwert des Baumes.

Pflege:  Diese Pflanze gedeiht gut in einem sandigen nährstoffarmen durchlässigen Boden. Sie benötigt die volle Sonne und sollte möglichst nicht umgepflanzt werden. Die Rosenrobinie wird meistens als Veredlung verkauft, deshalb sind die Wurzelsproßlinge meisten von der weisblühenden gewöhnlichen Robinie. Vermehrung durch Wurzelrisslinge im Sommer die dann wieder veredelt werden müssen. Eine Vermehrung durch Samen ist mir noch nicht gelungen, deshalb weiß ich nicht ob sie erbecht sind. Es besteht aber die Möglichkeit einen Trieb zu bewurzeln. Der Trieb soll aber schon verholzt sein. Wenn er feucht und nicht in der Sonne steht, kann er Wurzeln bilden. ( Bewurzelungsextrakt benutzen)
Der Stamm ist nicht frostfest und sollte einen leichten Judeschutz bekommen. Ein Kalkanstrich tut es aber auch.


Robinia 'Casque Rouge'
Robinia 'Casque Rouge'


Robinia 'Casque Rouge'





Laubbäume Vorschau



Laubbäume
Vorschau



Pflanzenliste
Pflanzenliste

Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch

Startseite



HP
Menü




zurück