Logo


Logo



Hallo
Steingartenfreunde und Hobbygärtner


Qellverweis

Die freien Enzyklopädie Wikipedia steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation und steht jedem zur Verfügung.



Aus den unten aufgelisteten Pflanzen habe ich die Beschreibungen auszugseise aus Wikipedia übernommen. Der Originaltext ist über die Links erreichbar.

Bäume Knollen Obstgarten Rosen Stauden Steingarten Sträucher Zwiebeln


Knollen




Rosen



Dickblattgewächse





Quellverzeichnis

HTML Editor
Phase5:

Handbuch SELFHTML:                 SELFHTML

Microsoft WEFT
Beschreibung:                                   unter SELFHTML   - Downladbare Schriften -
Softwarebezug:                                 www.microsoft.com/WEFT HOMEPAGE


Literaturverzeichniss
Bei den Textbeschreibungen der Pflanzen habe ich mich an die Darstellung der folgenden Fachbüchern gehalten. Es sind aber keine Textkopien. Die nicht extra gekennzeichneten Texte stammen von mir und stellen mein Eigentum dar.

Enzyklopädie der Garten und Zimmerplanzen
Orbis Verlag 1989

Rhododendren
John Street
Stedtfeld Verlag 1989

Blauer Schatz der Gärten
Karl Foerster
Neumann Verlag 1989

Blumenwelt der Alpen
Herbert Reisigl
Pinguin Verlag 1990

Steingärten
Gustav Cejka, Vlastimil Vanek
Landwirtschaftsverlag Berlin 1983

Blüten aus Zwiebelm und Knollen
Dr. Wolf-Dieter Kaiser und Rainer R.Vetter
Neumann Verlag 1988

Steingartenpflanzen
Vlasta Vodickova
ARITA Verlag 1984

Saxifragen
Fritz Köhlein
Eugen Ulmer Verlag Stuttgart 1995

Der große farbige Naturführer
Christoph Needon
Johannes Petermann
Peter Scheffel
Bernd Scheiba

Copyright © Tosa Verlag Wien 2002

Polster Phlox
www.pflanzenversand-gaissmayer.de




Qellverweis


Aus den unten aufgelisteten Pflanzen habe ich die Beschreibungen auszugseise aus Wikipedia übernommen. Der Originaltext ist über die Links erreichbar.

Buchsbaum
Eibe
Goldregen
Kiefer
Lärche
Robinie
Rotdorn
Scheinzypresse
Zedern
Zierkirsche
Zierpflaume
Zypresse
Apfel
Birne
Brombeere
Himbeere
Johannisbeere
Kirsche
Pfirsich
Pflaume
Stachelbeere
Rosen
Akelei
Alpen-Aster
Alpenlein
Astern
Asiatischer Hahnenfuß
Blutweiderich
Bartfaden
Balsamkraut
Bienenweide
Christophskraut
Diptam
Fuchsien
Flammenblume
Fingerhut
Gelenkblume
Glockenblumen
Goldrute
Glockenblumen
Indianernessel
Immergrün
Königskerze
Kresse
Lupine
Margerite
Mohn
Natterkopf
Nachtkerze
Orange Seidenpflanze
Pampasgras
Palmlilien
Rittersporn
Salbei
Stiefmütterchen
Stockrose
Sonnenblume
Schöterich
Schleifenblume
Schleierkraut
Salomonsiegel
Taglilie
Tagetes
Vexiernelke
Vergissmeinnicht
Wicken
Windröschen
Jovibarbas
Sedums
Sempervivums
Bärlauch
Drehmoos
Gelbstern
Glücksklee
Haselwurz
Herbstkrokus
Knabenkraut
Leberblümchen
Porzellanblümchen
Schachbrettblume
Enziangewächse
Clusischer Enzian
Frühlingsenzian
Gelber Enzian
Japanischer Enzian
Kochsche Enzian
Kreuz Enzian
Lungen Enzian
Schwalbenwurz Enzian
Heidenelke
Alpenbalsam
Hornkraut
Katzenpfötchen
Schleierkraut
Zimbelkraut
Alpenbalsam
Hornkraut
Katzenpfötchen
Schleierkraut
Zimbelkraut
Bambus
Efeu
Fingerstrauch
Flatterbinse
Ginster
Geisblatt
Hammerstrauch
Kanadischer Hartriegel
Kirschlorbeer
Kolkwitzia
Mahonie
Reiherfedergras
Rhododendron
Schilf
Schillergras
Spiere
Seidelbast
Weigelie
Zierquitte
Schwertlilien
Hyazinthen
Narzissen
Schopflilien
Tigerblume
Krokusse
Lilien

Quellverzeichnis

HTML Editor
Phase5:

Handbuch SELFHTML: SELFHTML

Microsoft WEFT
Beschreibung:  unter SELFHTML   - Downladbare Schriften -
Softwarebezug:   www.microsoft.com/WEFT HOMEPAGE

Literaturverzeichniss

Bei den Textbeschreibungen der Pflanzen habe ich mich an die Darstellung der folgenden Fachbüchern gehalten. Es sind aber keine Textkopien. Die nicht extra gekennzeichneten Texte stammen von mir und stellen mein Eigentum dar.

Enzyklopädie der Garten und Zimmerplanzen
Orbis Verlag 1989

Rhododendren
John Street
Stedtfeld Verlag 1989

Blauer Schatz der Gärten
Karl Foerster
Neumann Verlag 1989

Blumenwelt der Alpen
Herbert Reisigl
Pinguin Verlag 1990

Steingärten
Gustav Cejka, Vlastimil Vanek
Landwirtschaftsverlag Berlin 1983

Blüten aus Zwiebelm und Knollen
Dr. Wolf-Dieter Kaiser und Rainer R.Vetter
Neumann Verlag 1988

Steingartenpflanzen
Vlasta Vodickova
ARITA Verlag 1984

Saxifragen
Fritz Köhlein
Eugen Ulmer Verlag Stuttgart 1995

Der große farbige Naturführer
Christoph Needon
Johannes Petermann
Peter Scheffel
Bernd Scheiba

Copyright © Tosa Verlag Wien 2002

Polster Phlox
www.pflanzenversand-gaissmayer.de





Pflanzenliste
Pflanzenliste


Tagebuch
Tagebuch



Postfach

Gästebuch


Startmenü




zurück